Eisbrecher – locker in Besprechungen starten

Vorschaubild-Eisbrecher

Ob online oder im Besprechungsraum: Wenn Sie eine Gruppe von Leuten zur guten Zusammenarbeit, vieleicht sogar zu kreativer Zusammenarbeit bringen wollen, kommen Sie mit ein bisschen Psychologie viel weiter. Vor allem, wenn sich nicht alle Gruppenmitglieder nicht kennen, helfen so genannte Eisbrecher. Sie bringen die Teilnehmer in die richtige, lassen …

> weiterlesenEisbrecher – locker in Besprechungen starten

Soziale Medien anders nutzen – zum Support

Soziale Medien eignen sich nicht nur fürs Marketing (worum es im letzten Newsletter ging: Muss ich Tiktoken und Instagrammen?). Vielmehr sind Facebook, Twitter & Co auch ein Instrument, Ihren Nutzern zu helfen, wenn sie Probleme haben – immer mehr erwarten die Nutzer, dass sie hier Support bekommen. Das können Sie …

> weiterlesenSoziale Medien anders nutzen – zum Support

Soziale Medien – muss ich Tiktoken & Instagrammen? – Newsletter 8/2020

Wissen Sie, welche Sozialen Medien die meisten Nutzer haben? Derzeit sind es Facebook (2,5 Milliarden Aktive im Monat), Youtube (2 Milliarden) und Instagram (1 Milliarden). Die viel wichtigere Frage ist aber: Wissen Sie, wo und wie Sie Ihre Zielgruppe erreichen? Da wird es schon schwieriger. Natürlich ist es dafür wichtig, …

> weiterlesenSoziale Medien – muss ich Tiktoken & Instagrammen? – Newsletter 8/2020

Online-Nutzertests – der vollständige Leitfaden

Vorschaubild Leitfaden Online-Tests

Remote Testing ist für einige von uns derzeit immer noch die einzige Möglichkeit, Nutzertests zu machen. Aber auch wenn es keine Kontaktbeschränkungen gibt, haben Online-Usabilitytests einige Vorteile. Ich würde nicht ausschließlich darauf setzen, zu wichtig ist es, immer wieder persönlichen Kontakt zu echten Nutzern zu haben. Aber wenn man die …

> weiterlesenOnline-Nutzertests – der vollständige Leitfaden

Influencer Marketing – bringt das was? – Newsletter 7/2020

Vorschaubild Influencer

„Die jungen Leute sehen nicht fern und lesen schon gar keine Zeitschriften. Sie starren immer in ihr Handy, daher sehen sie nicht einmal Plakate. Dafür treiben sie sich den ganzen Tag auf sozialen Medien rum, die Ältere nicht mal vom Namen her kennen.“ Solche Vorurteile hört man nicht selten, und …

> weiterlesenInfluencer Marketing – bringt das was? – Newsletter 7/2020