Inklusive Design Sprints

Wer glaubt, Barrierefreiheit sei nur etwas, worüber sich Spezialanwendungen Gedanken machen müssen, dem sei dieses Video empfohlen. Hier sehen wir, wie Microsoft im XBox-Game-Team das Thema angeht. Und zwar in einem Design Sprint. Lohnend! Noch viel mehr sehr lohnende Infos zum Thema Barrierefreiheit/Accessibility/Inklusives Design auf der Sub-Site von Microsoft: Inclusive …

> weiterlesenInklusive Design Sprints

Design Sprints – die richtige Lösung für mein Problem?

Um Design Sprints, um seine Website oder App zu konzipieren oder verbessern, kommt man heute kaum noch herum – zu viele Vorteile bietet die Methode. Auch Möglichkeiten, das online durchführen gibt es reichlich. Und doch ist ein Design Sprint nicht immer das Richtige. Es gibt etliche Fälle, in denen Sie …

> weiterlesenDesign Sprints – die richtige Lösung für mein Problem?

Ogilvy – Leute fragen

Die Leute wissen nicht, was sie fühlen, sagen nicht, was sie denken und machen nicht, was sie sagen. - David Ogilvy

Die Leute wissen nicht, was sie fühlen, sagen nicht, was sie denken und machen nicht, was sie sagen.
David Ogilvy

Ogilvy zitiere ich immer wieder sehr gern, gerade weil er eigentlich ein Werbe-Profi war. Er hat die Menschen so gut verstanden, wie kaum jemand anderes und war mit vielen Methoden nicht einverstanden, die in Werbung (und heute bei der Produktentwicklung/UX) immer wieder eingesetzt werden.

„Einfach mal den Nutzer“ fragen – das geht nicht, das wusste Ogilvy schon vor Jahrzehnten.

Im englischen Original sieht man, dass das erste Verb nicht ganz eindeutig ist – „think“ heißt ja „denken“, aber ich meine, „wissen“ ist in dem Fall die treffendere Übersetzung:

People don’t think what they feel, don’t say what they think, and don’t do what they say.

David Ogilvy

Preis-Psychologie

Wir Menschen sind komisch. Wir entscheiden oft überraschend wenig rational, auch wenn wir das Gegenteil glauben. Das sehen wir immer wieder, wenn wir Psychologen zuhören, die über Preis-Psychologie sprechen. In diesem kurzen Video erklärt der Psychologieprofessor Dan Ariely, warum so viele Seiten eine „mittlere“ Preisoption haben – ganz entscheidend auch …

> weiterlesenPreis-Psychologie

Online-Design Sprints durchführen

Auch wenn einige Veranstaltungen wieder in Präsenz möglich sind – es gibt viele Gründe, weiter Online-Design Sprints durchzuführen. Dazu finden Sie viele sehr hilfreiche Tipps im Blog von Mural. Mural ist eine Software, die einen Online-Konferenzraum mit Whiteboard und Arbeitsgruppen zur Verfügung stellt. Die Lösung hatte ich neulich schon kurz …

> weiterlesenOnline-Design Sprints durchführen

Online-Wahlen – eine gute Idee?

Wir machen heute alles online – einkaufen, Partner finden, Geld überweisen, sensible Daten verschlüsselt und sicher übertragen. Warum sollten wir dann auch nicht online wählen können? Ich bin kein Experte auf dem Gebiet, und so sind die Meiungen von Experten für mich hier entscheidend. Daher fand ich diese Aussage eines …

> weiterlesenOnline-Wahlen – eine gute Idee?

Eisbrecher – locker in Besprechungen starten

Vorschaubild-Eisbrecher

Ob online oder im Besprechungsraum: Wenn Sie eine Gruppe von Leuten zur guten Zusammenarbeit, vieleicht sogar zu kreativer Zusammenarbeit bringen wollen, kommen Sie mit ein bisschen Psychologie viel weiter. Vor allem, wenn sich nicht alle Gruppenmitglieder nicht kennen, helfen so genannte Eisbrecher. Sie bringen die Teilnehmer in die richtige, lassen …

> weiterlesenEisbrecher – locker in Besprechungen starten

Soziale Medien anders nutzen – zum Support

Soziale Medien eignen sich nicht nur fürs Marketing (worum es im letzten Newsletter ging: Muss ich Tiktoken und Instagrammen?). Vielmehr sind Facebook, Twitter & Co auch ein Instrument, Ihren Nutzern zu helfen, wenn sie Probleme haben – immer mehr erwarten die Nutzer, dass sie hier Support bekommen. Das können Sie …

> weiterlesenSoziale Medien anders nutzen – zum Support