Loading
Loading

Schlagwort: Video

Berufsbezeichnung Kognitiver Designer

Berufsbezeichnung Kognitiver Designer

Kürzlich habe ich mir Gedanken zur Berufsbezeichnung von uns Konzeptern oder UX-Designern gemacht. Dazu passt hervorragend dieses sympathische Video von Don Norman. Er sagt: Ich mag die Tatsache, dass ich die Frage nicht beantworten kann, was für eine Art Designer ich bin – ich bin am ehesten ein kognitiver Designer. Klar, dass das kaum jemand als Berufsbezeichnung wählen wird – zu sperrig ist der Begriff, zu wenige können damit etwas anfangen. Aber gut ist er. Sehen Sie selbst:

Das Logo gehört nach oben links

Das Logo gehört nach oben links

Gerade diese Woche hatte ich einen Usabilitytest mit einer Site, die eine der Grundregeln für Websites missachtet. Das Logo stand nicht oben links. Und die Nutzer hatten damit Probleme, obwohl das Testen des Logos überhaupt nicht Teil der Testaufgaben war. Es gehört zu den wenigen Dingen, die fast in Stein gehauen sind: Das Logo gehört nach oben links. Weichen Sie davon ab, müssen Sie sich richtig anstrengen, um den Nutzern dennoch Orientierung zu geben einen immer verfügbaren Link zurück auf die Startseite zu geben Als Beleg hier noch ein ganz kurzes Video der Nielsen Norman   weiter…

Top Tasks – die wirklich wichtigen Wünsche finden

Top Tasks – die wirklich wichtigen Wünsche finden

Wer mein Blog oder den Newsletter schon länger liest, der weiß, dass ich ein großer Fan des irischen Beraters Gerry McGovern bin. Er arbeitet vor allem für richtig große Unternehmen und Organisationen weltweit. IBM, Microsoft, Regierungsorganisationen und so. Er hat es nicht so besonders mit Design, und Videoqualität steht bei ihm auch nicht an oberster Stelle. Dennoch lohnt sich diese Webinar-Aufzeichnung sehr. Darin erklärt er seine Methode der Top Tasks Identification. Und nebenbei auch gleich seine Customer Carewords. Die Customer Carewords sind die Begriffe, welche Ihre Besucher im Kopf haben, wenn sie auf die Site   weiter…

Sketchnotes – Protokolle mit Spaß

Sketchnotes – Protokolle mit Spaß

Mitschriften von Veranstaltungen und Besprechungen sind meist unheimlich dröge. Sie zu schreiben macht wenig Spaß, sie zu lesen noch viel weniger. Eine hervorragende Alternative sind Sketchnotes. Wenn Sie bisher dachten, dass das nicht für Sie in Frage kommt, weil Sie nicht zeichnen können – sehen Sie sich diesen Film an, und sie sehen, wie das dennoch ganz einfach geht:

Zeichnen für alle, die nicht zeichnen können

„Ich kann nicht zeichnen!“ – das behaupten viele. Aber es stimmt nicht. Wir alle können zeichnen. Nur eben nicht besonders gut. Das lässt sich aber schnell ändern. Graham Shaw zeigt hier, wie jeder mit wenigen Strichen ein prima Gesicht hinbekommt:

Alan Cooper über UX und Landwirtschaft (!)

Alan Cooper ist einer der Väter der Usability. Unter anderem gilt er als Erfinder der Personas. Wer den Herrn einmal sehen möchte, hat in diesem Video die Gelegenheit. Darin spricht er darüber, welche Parallelen es zwischen Landwirtschaft und UX-Design es gibt – höchst unterhaltsam. Der Vortrag ist zwar abgelesen, aber lebhaft vorgetragen und lohnend:

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on