Loading
Loading

Schlagwort: Usability

Interview Wolfgang Waxenberger, Head of User Experience, GfK

Hier ein weiteres Interview mit einem der Experten, die mir für die neue 8. Auflage der Website-Konzeption Rede und Antwort gestanden haben. Heute: Wolfgang Waxenberger, Head of User Experience, GfK Frage Jens Jacobsen: Was war die erste Website, bei der Sie an der Konzeption beteiligt waren? Antwort Wolfgang Waxenberger: Das war 2004, da hab ich hier bei GfK angefangen, der Kunde war Otto. Das waren so die Anfänge des E-Commerce und da ging es darum, erste Usability-Labore in realistischem Kontext zu machen. Wo Leute tatsächlich etwas kaufen und einen Teil Ihres Incentives investieren, also des Geldes, das sie   weiter…

Diagramme – typische Fehler & wie man sie vermeidet

Daten sind wertvoll. Sie sind die Grundlage für viele Entscheidungen und mit ihnen können wir anderen Menschen Dinge erklären, sie überzeugen. Doch dazu müssen wir die Daten so darstellen, dass sie die anderen auch verstehen, dass sie die Daten erfassen können. Dazu haben wir im Wesentlichen zwei Möglichkeiten: Tabellen Diagramme Vor allem bei Diagrammen kann man viel falsch machen. So verfehlen wir unser Ziel, wenn wir den falschen Diagrammtyp ausgewählt haben oder wenn wir keine sinnvolle Formatierung nutzen. Außerdem droht die Gefahr, dass man sich bei Experten blamiert, wenn man eine Art von Diagramm nutzt,   weiter…

Deutschlands beste Webshops: Shop-Usability-Award 2017

Zumindest als Nutzer wissen wir alle aus leidvoller eigener Erfahrung, dass es unglaublich viele unsäglich schlechte Webshops gibt. Etwas dagegen unternimmt seit 10 Jahren der Shop Usability Award. Dieser wird jedes Jahr verliehen und zeichnet diejenigen aus, die aus der Masse herausstechen. Unter mehr als 700 Anmeldungen hat die Jury vor einigen Tagen die Sieger in 15 Kategorien festgelegt. Für jeden Shop-Betreiber ist es lohnend, sich anzusehen, was derzeit möglich ist im E-Commerce. Bei t3n gibt es eine gute Zusammenfassung: Lass dich inspirieren von Deutschlands besten Onlineshops Und auf der Site des Betreibers findet man   weiter…

„Praxisbuch Usability und UX“ – Newsletter 7/2017

Vor einigen Wochen ist die 8. Auflage meines Buchs Website-Konzeption erschienen – nun folgt die 1. Auflage des „Praxisbuchs Usability und UX“. Noch ein Buch? Warum das denn? Das habe ich mich zunächst auch gefragt, als der Verlag vor fast 2 Jahren mit der Idee auf mich zukam. Bald jedoch war ich überzeugt, dass die beiden Bücher sich wunderbar ergänzen können. Vor über 15 Jahren habe ich das Buch Website-Konzeption geschrieben. Seitdem habe ich kein so anspruchsvolles, zeitraubenderes und gleichzeitig lohnendes Buchprojekt mehr gehabt. Natürlich ist mir das Konzeptions-Buch ans Herz gewachsen und ich werde   weiter…

„Praxisbuch Usability und UX“ erschienen

Ein großer Tag für mich: Eben kam der Postbote mit einem Karton meines neuesten Buchs: das Praxisbuch Usability und UX. Ich freue mich riesig, und hoffe die Blog-Leser ebenso. Wer wissen will, warum man vom Blog-Leser zum Buch-Leser werden sollte, der findet dazu morgen den aktuellen Newsletter hier im Blog (oder in Posteingang, wenn man ihn abonniert). Und natürlich geht es auch darum, inwieweit das neue Buch das bewährte zur Website-Konzeption ergänzt. Und natürlich gibt es auch wieder Bücher für alle zu gewinnen!

Leitfaden Usability & User Experience des Bitkom

Nach einer Befragung des Branchenverbands Bitkom wollen Softwarehersteller Methoden und Vorgehensweisen aus dem Bereich Usability & User Experience einsetzen, haben dazu aber zu wenig konkrete Ansatzpunkte. Dieses Problem will der Verband jetzt angehen und stellt einen 38-seitigen Leitfaden zum Thema bereit. Darin finden sich einige Fallbeispiele und Best Practices und Entschieden und Projektleitern helfen, erste Schritte bei Auswahl der Methoden zu tun. Anhand von Beschreibungen und einigen Diagrammen sieht man, wo man die Methoden der nutzerzentrierten Entwicklung in der Entwicklung einbauen kann. Sicher keine Lektüre für Profis, aber eine gute Handreichung z.B. für Kunden, um   weiter…

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on