Loading
Loading

Kategorie: Newsletter

Sie möchten einmal pro Monat den benutzerfreun.de-Newsletter mit dem wichtigsten Thema für Konzeption, Usability & Web der letzten vier Wochen?

Das freut mich – tragen Sie hier einfach Ihre Mailadresse ein. Selbstverständlich gebe ich diese nicht weiter und verwende sie ausschließlich für den Newsletter. Das Abo ist kostenlos.
Ihre Mailadresse:

Abbestellen können Sie den Newsletter jederzeit mit einem einfachen Klick auf den Link am Ende jeder Mail, die Sie von mir bekommen.

Schöne Sites verkaufen besser – Newsletter 5/2018

Schöne Sites verkaufen besser – Newsletter 5/2018

Immer wenn ich im Newsletter etwas über die Zusammenarbeit zwischen Gestaltern und Usability-Experten geschrieben habe, gab es dazu sehr viele Kommentare – oft recht emotionale. Auf beiden Seiten gab es früher viele Vorurteile: „Die Usability-Leute wollen unsere Kreativität killen“, sagten manche Designer. „Die Gestalter wollen nur, dass es gut aussieht“, meinte so mancher UX-Experte. Nach meiner Wahrnehmung ist das heute nur noch selten so. Natürlich gibt es immer noch über so manches Detail Meinungsverschiedenheiten. Aber doch ist die Zusammenarbeit heute deutlich zielorientierter, angenehmer – und vor allem ist das Ergebnis meistens deutlich besser. Und doch:    weiterlesen

Brauche ich einen Datenschutzhinweis? Datenschutzgrundverordung (DSGVO) für Website-Betreiber – Newsletter 4/2018

Brauche ich einen Datenschutzhinweis? Datenschutzgrundverordung (DSGVO) für Website-Betreiber – Newsletter 4/2018

Wenn Sie verantwortlich für eine Website sind, müssen Sie sich auch mit den ungeliebten rechtlichen Aspekten auseinandersetzen. Haben Sie bezüglich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) noch nichts unternommen, ist es höchste Zeit. Sie tritt am 25. Mai 2018 in KraftDiese neue EU-Regelung stärkt die Rechte der Nutzer und nimmt Sie als Betreiber stärker in die Pflicht. Ignorieren Sie das, drohen Strafen bis zu 20 Millionen Euro. Das klingt absurd? Daran sehen Sie, dass die Vorgaben vor allem auch gegenüber großen, weltweit agierenden Unternehmen durchgesetzt werden sollen. Als Betreiber einer Info-Site oder eines kleinen Shops werden Sie natürlich    weiterlesen

Design für Menschen ohne grafisches Auge – Newsletter 3/2018

Design für Menschen ohne grafisches Auge – Newsletter 3/2018

Die Gestaltung ist ein wesentlicher Teil dessen, wie meine Website, ja mein ganzes Unternehmen wahrgenommen wird. Dabei dürfen wir nicht den Fehler machen, die Markenbildung mit der Gestaltung zu verwechseln. Zur Marke gehört noch wesentlich mehr dazu (siehe Markenbildung, Branding – brauche ich das? – Newsletter 2/2018). Und doch spielt das Visuelle eine ganz entscheidende Rolle, vor allem für den ersten Eindruck. Daher im Folgenden ein paar Tipps, wie Sie auch ohne trainiertes grafisches Auge und ohne großes Budget für Grafik ordentliche Ergebnisse erreichen – sei es für Ihre Website, sei es für Präsentationen und Dokumente.    weiterlesen

Markenbildung, Branding – brauche ich das? – Newsletter 2/2018

Markenbildung, Branding – brauche ich das? – Newsletter 2/2018

Eine Marke, oder besser noch ein Brand ist etwas, was heute vermeintlich jeder haben muss. Nicht nur Unternehmen sind eine Marke, auch wir alle als Individuen. Einfach nur Durchschnitt reicht nicht. Egal ob es die Website ist für ein DAX-Unternehmen, für den Friseur um die Ecke oder einfach nur eine persönliche Website. Ums Branding, zu Deutsch Markenbildung, kommt man scheinbar nicht mehr herum. Aber wie entsteht eine Marke, und vor allem: Welche Rolle spielt dabei unsere Website? Und: Müssen wir da überhaupt mitspielen? Oder gehen wir dabei nur einfallsreichen Werbern auf den Leim? Der Witz    weiterlesen

Welchen Trends im Webdesign sollte ich folgen? – Newsletter 1/2018

Welchen Trends im Webdesign sollte ich folgen? – Newsletter 1/2018

Geht es Ihnen wie mir, dann fühlen Sie sich leicht verunsichert beim Lesen der Vorhersagen fürs Web 2018. Welche Designtrends sind gerade im Kommen? Was brauchen zeitgemäße Websites in diesem Jahr? Das lese ich alles mit großem Interesse. Gleichzeitig frage ich mich: Kann meine Site da mithalten? Brauche ich das auch? Muss ich wieder an einen Relaunch denken, obwohl ich gerade einen gemacht habe? Das Phänomen habe ich kürzlich ausführlich beschrieben (Lehren aus dem Relaunch): Als Betreiber ist man fast immer der Meinung, die eigene Site sollte überarbeitet werden. Selbst dann, wenn man sie gerade    weiterlesen

Schnell & billig: Selbsttest für die eigene Website – Newsletter 12/2017

Schnell & billig: Selbsttest für die eigene Website – Newsletter 12/2017

Im nächsten Jahr wird alles besser. Naja, vielleicht nicht alles. Aber sorgen Sie dafür, dass es zumindest Ihre Website wird. Im Gegensatz zu anderen Vorsätzen ist das aber gar nicht schwer umzusetzen. Sie brauchen dazu keinen großen Relaunch. Sie brauchen dazu nicht einmal einen Usability-Test. Alles was Sie tun müssen, ist sich 1 bis 2 Stunden Zeit zu nehmen. Die reichen aus, um die wichtigsten Punkte festzulegen, wie Sie einen ganz großen Schritt vorankommen mit Ihrer Site. Der versteckte Schatz in Ihrer Website Nach meiner Erfahrung sitzen wir alle, die wir eine Website betreiben, auf    weiterlesen

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on