Schlagwort-Archive: Interview

Notizen & Audio von Interviews, Befragungen & Meetings

Wer genaue Notizen zu Gesprächen machen will, braucht eine gute Software. Natürlich kann man einfach Audio (oder Video) mitschneiden und parallel Notizen machen. Das ist aber bei längeren Sitzungen sehr mühsam. Daher bringt eine spezielle Notiz-App hier eine gewaltige Arbeitsersparnis. Denn diese verknüpfen die Notizen mit der Audioaufzeichnung. Das heißt, ich kann später in meinen […]

Gespräch zur Geschichte des Buchs Website-Konzeption

Abends in der Kreativwirtschaft ist der Podcast von Jan Jursa, in dem ich neulich schon zu Gast sein durfte. Diesmal haben wir über die Geschichte meines Buchs Website-Konzeption und über meine Abenteuer gesprochen, die ich bei der Suche nach einem Verlag für die 7. Auflage erlebt habe. Nachzuhören und herunterzuladen hier: AKW056 Website-Konzeption. Planen, umsetzen, […]

Interview zu Corporate Blogs

Letztens war ich Gast in der Kreativwirtschaft von Jan Jursa. In diesem Podcast haben wir über Corporate Blogs und Newsletter geplaudert – mir hat es viel Spaß gemacht. Der Podcast ist generell sehr empfehlenswert: Jan Jursa unterhält sich in lockerer Atmosphäre mit Kollegen aus dem Konzeptions-, User Experience- und IT-Entwicklungs-Bereich. Die Themen sind so vielfältig […]

Twinterview mit Sascha A. Carlin über Community Management

Heute zwischen 15 Uhr und 16:15 Uhr habe ich (@benutzerfreund) per Twitter ein Interview mit Sascha A. Carlin (@itst) geführt. Hier die ganze Unterhaltung im Wortlaut (nur ein, zwei Rechtschreibfehler sind korrigiert und ein paar Tweets an die richtige Stelle verschoben, wenn wir uns „ins Wort gefallen“ sind) : @benutzerfreund: @itst Sascha, wo bist Du […]

Twinterview mit Community-Manager

Am Donnerstag, den 25.6.2009 ab etwa 15 Uhr führe ich ein Twinterview (Interview über Twitter) mit Sascha A. Carlin. Sascha arbeitet als Community Manager für die Firma Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG – wohl am bekanntesten als Herausgeber des Duden. Wer live mitlesen will kann das tun, indem er mir auf Twitter folgt. […]