Newsletter 04/2004 – Jede Site braucht ein Ziel

Wissen Sie, was Sie mit Ihrer Site erreichen wollen? Und wissen Sie auch, ob Sie dieses Ziel erreichen? Zu viele Websites werden ohne klare Zielvorstellung umgesetzt. Es ist verführerisch, einfach loszulegen, und die vorhandenen Informationen aufzuteilen und daraus einzelne HTML-Seiten zu machen. Das geht schnell, führt aber nur selten zum …

> weiterlesenNewsletter 04/2004 – Jede Site braucht ein Ziel

Newsletter 02/2004 – Weiterentwicklung des Web – und des Buchs „Website-Konzeption“

Das Web ist im Alltag angekommen. Wie der amerikanische Webdesigner Jeffrey Veen schreibt: „The web is post-cool now.“ Die Zeit, in der alle einfach nur dabei sein und mit Show-Effekten beeindrucken wollten, ist vorbei. Nur wer die Erwartungen der Benutzer erkennt, ihre Bedürfnisse erfüllen hilft und mit ihnen in Kontakt …

> weiterlesenNewsletter 02/2004 – Weiterentwicklung des Web – und des Buchs „Website-Konzeption“

Newsletter 02/2003 – Sitemaps in der Konzeption

Das übliche Hilfsmittel zur Strukturierung einer Website bei der Konzeption ist die Sitemap – auch Flussdiagram, Flowchart, Struktogramm oder Ablaufdiagramm genannt. Manche sprechen sogar nicht ganz richtig von Storyboard. (Der Begriff Storyboard kommt aus dem Trickfilm-Bereich, wo er eine Sammlung von Skizzen aller Szenen bezeichnet. Ein Storyboard im Multimedia-Bereich ist …

> weiterlesenNewsletter 02/2003 – Sitemaps in der Konzeption