Loading
Loading

Schlagwort: Wissenschaft

Schöne Sites verkaufen besser – Newsletter 5/2018

Schöne Sites verkaufen besser – Newsletter 5/2018

Immer wenn ich im Newsletter etwas über die Zusammenarbeit zwischen Gestaltern und Usability-Experten geschrieben habe, gab es dazu sehr viele Kommentare – oft recht emotionale. Auf beiden Seiten gab es früher viele Vorurteile: „Die Usability-Leute wollen unsere Kreativität killen“, sagten manche Designer. „Die Gestalter wollen nur, dass es gut aussieht“, meinte so mancher UX-Experte. Nach meiner Wahrnehmung ist das heute nur noch selten so. Natürlich gibt es immer noch über so manches Detail Meinungsverschiedenheiten. Aber doch ist die Zusammenarbeit heute deutlich zielorientierter, angenehmer – und vor allem ist das Ergebnis meistens deutlich besser. Und doch:    weiterlesen

Forscher streiten über Statistik

Nicht nur Website-Betreiber, auch Wissenschaftler haben Probleme mit Statistik. Aktuell wird darüber debattiert, ob die typischen Kriterien sinnvoll sind, die entscheiden, ob ein Ergebnis als signifikant gilt. Eine zentrale Frage, wie sie sich auch bei Usability-Tests und andern UX-Methoden stellt (siehe Newsletter 11/2013 – Bessere User Experience dank Statistik ). Zum lesenswerten Beitrag auf Ars Technica, warum Forscher darüber streiten, ob ihre Relevanzkriterien sinnvoll sind: Is it time to up the statistical standard for scientific results?

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on