Loading
Loading

Kategorie: Bücher

Bücher für unter’n Baum

Wer noch schnell ein paar Ideen sucht, wie man Kollegen, Auftraggeber oder Mitarbeitern eine kleine Freude macht: Das Upload-Magazin hat eine schöne Liste mit Büchern zu Web-Themen zusammengestellt (unter anderem mit meinem Buch, danke schön!). Geschenketipps: Bücher unserer Autorinnen und Autoren

Buchtipp Konzeption für Gewissenhafte

Konzepter, die gerne sehr gründlich und systematisch vorgehen, werden dieses Buch von Avi Parush schätzen: Conceptual Design for Interactive Systems. Designing for Performance and User Experience. Es bietet auf 145 Seiten einen fundierten theoretischen Überbau für die Konzeption interaktiver Anwendungen von der Website über Apps bis hin zu komplexen Systemen. Der Autor unterteilt die Projektentwicklung in folgende drei Schritte: conceptual design (Konzeption): Funktion, Konfiguration und Navigation Übergang vom conceptual zum detailed design: Ausarbeitung des Konzepts detailed design: Gestaltung der Nutzeroberfläche Die letzte Phase behandelt er nicht in seinem Buch. Er kümmert sich um folgende Themen:    weiterlesen

Buchtipp Suchmaschinenoptimierung

Mein persönlicher Ansatz der Suchmaschinenoptimierung ist ja der gelassene: Legen Sie Ihre Seiten so an und schreiben Sie so, dass sie perfekt für die Nutzer sind. Der Erfolg für bei den Suchmaschinen stellt sich dann automatisch ein. (Siehe z.B. Gelassene Suchmaschinenstrategie gewinnt) Doch ein paar technische Dinge gibt es zu beachten, damit diese Strategie aufgeht. Wer dabei auf der sicheren Seite sein will, dem kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen: Technisches SEO. Mit nachhaltiger Suchmaschinenoptimierung zum Erfolg. Geschrieben haben es Stephan Czysch, Benedikt Illner und Dominik Wojcik. Wer im Thema schon völlig drin steckt, der    weiterlesen

Überzeugungsarbeit für Usability – Buchtipp

Wer mich kennt, weiß, dass ich ein großer Fan des Autors und UX-Beraters Steve Krug bin. Im Usabilityblog kann man nun nachlesen, warum: Buchbesprechung Don’t make me think!: Web Usability: Das intuitive Web

Peter Morville über Website-Konzeption heute

Das "Eisbär-Buch" war für mich eines der wichtigsten Bücher, das ich je gelesen habe. Ich weiß noch, dass ich es im Urlaub dabei hatte, dieses Fachbuch von O’Reilly mit dem Eisbär auf dem Titel. Es heißt: Information Architecture for the World Wide Web und beschreibt, wie man Websites so strukturiert, dass man darauf etwas findet. Mir hat es damals 1998 gezeigt, dass man Websites nicht einfach so machen muss, sondern dass man durch geplantes Vorgehen ein viel besseres Ergebnis erreicht – indem mal also eine Website-Konzeption macht. Für mich war das damals neu und unglaublich –    weiterlesen

Buchtipp für Psychologie der Konzeption

Als Konzepter, UX-Experte oder Interaktions-Designer braucht man ein Grundwissen an Psychologie. Wie funktioniert die menschliche Wahrnehmung? Wohin sieht man? Wie funktioniert das Sehen außerhalb des Bereichs, den wir scharf wahrnehmen? Wie lang müssen zwei Signale voneinander entfernt sein, damit wir sie als zwei getrennte wahrnehmen? Das klingt vielleicht zunächst nach theoretischen Fragen. Doch sie alle haben praktische Auswirkungen darauf, wie benutzerfreundliche Websites und Benutzeroberflächen angelegt bzw. gestaltet werden sollten. Daher kann ich allen, die dieses Grundwissen nicht schon durch ein Psychologiestudium erworben haben, dieses Buch empfehlen: Designing with the Mind in Mind von Jeff Johnson.    weiterlesen

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on