Youtube beliebtestes Soziales Medium

Interessant, wenn auch nicht mehr top-aktuell: In einer Studie von Absolit findet sich die Angabe, dass 87 Prozent der großen deutschen Unternehmen einen Youtube-Kanal haben, aber nur 84 Prozent eine Facebook-Seite. Für mich zeigt das nochmal: Der Facebook-Hype ist vorbei. Was nicht heißt, dass Facebook nicht funktioniert. Und genauso ist …

> weiterlesenYoutube beliebtestes Soziales Medium

Soziale Medien – muss ich Tiktoken & Instagrammen? – Newsletter 8/2020

Wissen Sie, welche Sozialen Medien die meisten Nutzer haben? Derzeit sind es Facebook (2,5 Milliarden Aktive im Monat), Youtube (2 Milliarden) und Instagram (1 Milliarden). Die viel wichtigere Frage ist aber: Wissen Sie, wo und wie Sie Ihre Zielgruppe erreichen? Da wird es schon schwieriger. Natürlich ist es dafür wichtig, …

> weiterlesenSoziale Medien – muss ich Tiktoken & Instagrammen? – Newsletter 8/2020

Newsletter 04/2013 – Marketing mit Youtube ohne Videos

Sie müssen nicht unbedingt immer eigene Videos erstellen, um Youtube zum Marketing nutzen zu können. Wenn Sie selbst viel auf Youtube unterwegs sind, dann lassen Sie andere doch an dem teilhaben, was Sie dort finden. Denn bei den Unmengen von Videos, die jede Sekunde auf die Plattform hochgeladen werden, ist …

> weiterlesenNewsletter 04/2013 – Marketing mit Youtube ohne Videos

Virale Videos entstehen nicht, sie werden gemacht

Noch ein Nachtrag zum Thema Geld verdienen mit Video (siehe Geld verdienen mit Video auf Youtube und Geld verdienen mit Videos auf Vimeo): Wer immer noch glauben möchte, virale Videos entstünden zufällig, der sollte sich einmal die Chronologie des Harlem Shake zu Gemüte führen. Das Social Media Watchblog zeigt sehr …

> weiterlesenVirale Videos entstehen nicht, sie werden gemacht

Aufmerksamkeit durch Kuratieren schaffen

Nicht nur mit eigenen Videos bekommen Sie Aufmerksamkeit. Auch wenn Sie kein einziges eigenes Video haben, können Sie das Filmportal nutzen. Das Stichwort dazu: kuratieren. Videos kuratieren: Einführungen Unter „kuratieren“ versteht man das Sichten, Einordnen und Pflegen von Sammlungen. Der Begriff kommt aus dem Museumsbereich, wird aber heute auch für …

> weiterlesenAufmerksamkeit durch Kuratieren schaffen

Newsletter 03/2013 – Video ist das neue Foto

Video ist überall. Jede Sekunde werden 72 Minuten Video auf Youtube hochgeladen. 800 Millionen Besucher hat die Site jeden Monat. Doch wie viel der Jahrtausende von Videomaterial auf Youtube tatsächlich angesehen wird, darüber habe ich keine Statistik gefunden. Man kann aber davon ausgehen, dass 90 Prozent der Videos weniger als …

> weiterlesenNewsletter 03/2013 – Video ist das neue Foto

Video: Sechs Sekunden sind genug?

Youtube ist der ungekrönte König der Videodienste im Web. Doch Youtube.com ist nicht mehr der einzige Weg, auf dem Video zu Webnutzern gelangen. Weitere Wege bieten sich an – für Zuschauer wie auch für Produzenten bzw. Hochlader: Für künstlerische Videos hat sich Vimeo etalbliert. Fürs Marketing ist dieser Dienst kaum …

> weiterlesenVideo: Sechs Sekunden sind genug?

Geld verdienen mit Video auf Youtube?

Es gibt Blogger, die haben sich ein eigenes Publishing-Imperium geschaffen und verdienen ihr Geld damit, Blogs zu schreiben. Genauso gibt es Menschen, die Videos machen, auf Youtube einstellen und damit Geld verdienen. Das ist für die meisten wahrscheinlich keine berufliche Perspektive und fürs Marketing der eigenen Site bringt das auch …

> weiterlesenGeld verdienen mit Video auf Youtube?