Loading
Loading

Schlagwort: Template

Site Editoren & Homepage-Baukästen, die nicht weh tun – Newsletter 5/2017

Im April-Newsletter ging es um Freud & Leid von Templates und Hompagebaukästen. In diesem Monat noch ein paar Ergänzungen dazu, und zwar meine Rechercheergebnisse zu empfehlenswerten Editoren und Baukästen. Wer den oben verlinkten Beitrag nicht gelesen hat, bitte nachholen – allen Empfehlungen, die unten folgen, sollte bitte nur mit den dort ausgesprochenen Worten zur Vorsicht gefolgt werden. Danke schön! Warum überhaupt Baukästen? Zusätzlich zu den im verlinkten Beitrag genannten Argumenten hier noch eines: Auch wenn man  schnell einen Prototypen erstellen will, sind die Editoren unschlagbar. Diese Arbeit widerspricht zwar eigentlich meinem grundsätzlichen Vorgehen, dass ich   weiter…

Freud & Leid von Templates und Hompagebaukästen – Newsletter 4/2017

Ohne Website geht es schon lange nicht mehr, ob Großkonzern oder Tante-Emma-Laden. Und die Qualität im Web hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Die Sites großer wie kleiner Unternehmen machen zumindest die ganz groben Usability-Fehler nicht mehr und sie sehen großteils ordentlich aus. Das war vor 15 Jahren anders, als die erste Auflage meines Buchs Website-Konzeption herauskam. Jetzt ist gerade vor wenigen Tagen die neueste Auflage erschienen, und verglichen mit der 1. Auflage hat sich viel getan. (Mehr zum Buch sowie eine Verlosung am Ende dieses Newsletters.)

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on