Demokratie, Künstliche Intelligenz & UX – The Conference Malmö

Die Konferenz  The Conference vom 15. bis 16. August brachte fast 1.000 Menschen zusammen, die über Themen rund um unsere digitale Zukunft diskutieren. Manche Vorträge hatten kaum etwas zu tun mit Webites oder Apps, waren aber dennoch unglaublich inspirierend.

Und wie auf jeder Konferenz waren die Gespräche in den Pausen besonders  spannend. Schon am ersten Abend habe ich mit zwei Teilnehmern geplaudert und nach einer Weile festgestellt, dass einer für das New York Magazine und Wired schreibt, der andere das Game Monument Valley gemacht hat…

Alle Themen und Vortragenden finden sich auf der Website – wie auch Videos von allen Vorträgen: http://videos.theconference.se/tag/2016

Hier nur ein paar Notizen, meine ersten Gehversuche mit Sketchnoting:

Sketchnotes - Don't Trust the Truth 1

Sketchnotes - Don't Trust the Truth 2

Sketchnotes - Conversational Journalism

Sketchnotes - Hacking Minecraft

Sketchnotes - AI in Services 1

Sketchnotes - AI in Services 2

Sketchnotes - Generative Design 1

Sketchnotes - Generative Design 2

Sketchnotes - Strategy is Dead

Sketchnotes - Democratizing Cites 1

Sketchnotes - Democratizing Cites 2

Sketchnotes - Humans, Labor and Technology 1

Sketchnotes - Humans, Labor and Technology 2

Sketchnotes - Worms, Sustainability and Innovation

Sketchnotes - Beeing an Empathetic Company

2 Gedanken zu “Demokratie, Künstliche Intelligenz & UX – The Conference Malmö”

Schreibe einen Kommentar