Loading
Loading

Schlagwort: Aktualisierung

Vorsicht mit Terminen

Vorsicht mit Terminen

Sogar bei großen Unternehmen, die digitale Produkte entwickeln, findet man es leider auch: Seiten mit Terminankündigungen, die längst nicht mehr aktuell sind. Daher zwei zusätzliche Tipps als Ergänzung zum letzten Newsletter (Vernachlässigte Sites wiederbeleben): Die neuesten Termine sollten oben stehen (umgekehrt chronologische Reihenfolge). So sieht der Nutzer nicht als Erstes alte Termine, sondern idealerweise solche in der Zukunft. Halten Sie sich nicht an diesen Tipp, kann es sein, dass der Nutzer oben in der Liste einen alten Termin sieht und denkt, die Liste sei nicht aktuell. Auch wenn schon an zweiter Stelle ein Termin kommt,    weiterlesen

Vernachlässigte Sites wiederbeleben – Newsletter 10/2018

Vernachlässigte Sites wiederbeleben – Newsletter 10/2018

Wir alle kennen sie, diese Websites mit „Neuigkeiten“ auf der Startseite, die schon vor eineinhalb Jahren passiert sind. Mit Fotos von Mitarbeitern, die längst nicht mehr bei der Firma arbeiten. Mit Veranstaltungshinweisen, die seit letztem Winter nicht mehr gepflegt wurden. Vielleicht kennen Sie das von Ihrer persönlichen Site. Oder vielleicht haben Sie eine solche Site geerbt – Sie sind z.B. neu in ein Unternehmen gekommen und auf einmal verantwortlich für eine Website, um die sich seit Jahren niemand mehr gekümmert hat. Im Folgenden ein paar Tipps, wie Sie solch eine Site aus ihrem Dornröschenschlaf erwecken.    weiterlesen

Update auf 2.9.1 – erfolgreich nach „Out of memory“

Das automatische Update des Benutzerfreun.de-Blogs, das unter WordPress läuft, lieferte erstmal die Fehlermeldung: Fatal error: Out of memory in wp-includes/http.php on line 1331. Nach etwas Googeln war der Grund schnell gefunden: Der für PHP freigegebene Speicher des Servers reicht nicht aus. Die Lösung war einfach: Ein paar Plug-Ins deaktivieren und nochmal auf „automatisch aktualisieren“ klicken. Dann ging das Update glatt und ich konnte die Plug-Ins wieder aktualisieren. Infos im Compboard Blog – danke!

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on