Newsletter 09/2010 – Marketing vor Ort

Man muss nicht jedem Trend hinterherlaufen. Aber bei Twitter dachte ich zunächst auch, das sei nur ein Hype, der schnell vergeht und erkannte den Nutzen nicht. Deshalb empfehle ich jedem, sich den Dienst Foursquare zumindest mal anzusehen. Und sobald Facebook Places in Deutschland verfügbar ist, natürlich auch diesen. Wer ein …

> weiterlesenNewsletter 09/2010 – Marketing vor Ort