Loading
Loading

Schlagwort: author-Markup

Auffallen in der Trefferliste mit Autorenfotos dank Author-Markup

Je mehr Ihre Seiten in den Trefferlisten von Google auffallen, desto eher werden sie angeklickt. Daher sollten Sie dafür sorgen, dass Google ein kleines Fotos der Autoren der Beiträge anzeigt. Das erreichen Sie, indem Sie für jeden Autor eine Google-Profilseite anlegen und auf Ihren Seiten einen Link zu diesem Profil setzen. Bei Google Plus legen Sie Ihre Autorenseite hier an: Google Plus Dann braucht man auf jeder Seite, die in den Trefferlisten erscheinen soll, noch einen Link auf das jeweilige Autorenprofil nach dem Muster: <a href=“https://plus.google.com/Autoren-ID-von-Anton“ rel=“author“>Anton Autor</a> Diesen Link können Sie global in eine    weiterlesen

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on