Newsletter 11/2004 – Usability im Entwicklungsprozess

Im vorigen Newsletter ging es um die verschiedenen Methoden zur Sicherung der Usability. Jede hat ihre Stärken und Schwächen und für jede gibt es Zeitpunkte im Projektablauf, zu denen sie am wirkungsvollsten eingesetzt wird. Usability ist kein Punkt zum Abhaken Usability ist inzwischen für die meisten Auftraggeber und Entscheider kein Fremdwort mehr. Aber viele glauben, wenn die Website so gut…

Newsletter 10/2004 – Methoden der Usability

…die ergänzend sinnvoll einzusetzen sind. Welche das sind, lässt sich nicht allgemein festschreiben, das muss je nach Anwendung, Zeit- und Geldrahmen sowie den Zielen des Projekts entscheiden werden. Links www.benutzerfreun.de/newsletter/2003_06_Usability-Tests.html Newsletter zum Thema Usability-Tests www.benutzerfreun.de/newsletter/2003_07_Alternativen_Usabi.html Newsletter mit Diskussion von Alternativen zu Usability-Tests www.benutzerfreun.de/newsletter/2003_05_Usability-Review.html Newsletter zur Technik des Usability-Review www.lap.umd.edu/QUIS/index.html QUIS – dieser Fragebogen kostet einige hundert Dollar. www.attrakdiff.de Der Fragebogen…

Newsletter 06/2003 – Usability-Tests – Der Weg zum Erfolg

Schon im letzten Newsletter (5/2003) ging es um Usability. Damals standen Usability-Reviews im Mittelpunkt, heute sind es die Usability-Tests. Zunächst aber noch einmal zum Grundsätzlichen: Was genau ist Usability? Usability bedeutet nicht nur, dass die Seiten gut zu lesen sind, dass Buttons und Links als solche erkennbar sind und dass die Navigation verständlich ist. Das ist, was man gewöhnlich unter…

Newsletter 05/2003 – Usability-Review – Nutzen und Grenzen

In einem Usability-Review bewertet ein Experte die Benutzerfreundlichkeit einer Website. Das ist gut und schlecht. Gut, weil es immer sinnvoll ist, einen nicht am Projekt beteiligten Menschen zu Rate zu ziehen. Er wird viele Probleme entdecken, deren Behebung die Usability der Site verbessern wird. Schlecht, weil das nur ein Ersatz ist für Usability-Tests. Nur wenn Sie echte Benutzer dabei beobachten,…

Newsletter 06/2005 – Onlinetests für Usability – Vor- und Nachteile

Die Usability von Websites online zu testen hat viele Vorteile. Daher wird das häufig gemacht – die Nachteile sollte man bei der Auswertung aber nicht vergessen. Die Vorteile Bei einem klassischen Usability-Test sitzt ein Testleiter neben der Testperson, stellt ihr die Aufgaben, die sie auf der zu überprüfenden Site lösen soll und beobachtet. Bei einem Online-Usability-Test bekommen die Testpersonen einen…

Newsletter 04/2010 – Usability rechnet sich

…Nutzerbeobachtungen oder Usability-Tests. Die Angebote der Konkurrenz sehen das nicht vor, scheinbar arbeiten dort bessere Konzepter, die selber wissen, wie die Site aussehen muss, damit sie benutzerfreundlich ist. Dass Usability keine Funktion zum Einbauen ist, sondern nur in einem Prozess entstehen kann, das ist nicht leicht zu vermitteln. Dass es sich dennoch lohnt, dafür im Folgenden ein paar Argumente. 300…

Newsletter 06/2010 – Das Gesamterlebnis des Benutzers zählt

…Funktion. Der UX Designer muss zwischen den Geschäftszielen auf der einen und den Nutzerinteressen auf der anderen Seite vermitteln. Vom Usability-Berater zum User Experience Designer Wer im Bereich Usability arbeitet, der nennt sich mittlerweile nur noch selten „Usability Consultant“, sondern eher „User Experience Designer“. Dabei ist wichtig, dass man die englische Verwendung von „Design“ im Hinterkopf hat. Design umfasst nämlich…

Wie gefällt Nutzern meine Site? – Newsletter 12/2015

Hat man Nutzer sowieso schon da, sollte man sie auch befragen. Dass ich ein großer Fan von Usability-Tests bin, brauche ich keinem Newsletter-Abonnenten und keinem regelmäßigen Besucher meines Blogs erzählen. Überrascht habe ich festgestellt, dass mein letzter größerer Artikel zum Thema Usability-Tests von 2003 ist (Newsletter 06/2003 – Usability-Tests – Der Weg zum Erfolg). Und doch: Geändert hat sich daran…

Newsletter 07/2003 – Alternativen zu Usability-Tests

…Folgenden werden die Methoden vorgestellt, die zusätzlich zu Usability-Tests sinnvoll sind oder manchmal als scheinbar günstiger Ersatz für diese angeboten werden. Doch sparen Sie nicht an der falschen Stelle. Je besser die Usability einer Site, desto größer die Akzeptanz der Nutzer und damit ihr Erfolg. Online Usability-Tests Üblicherweise sitzen Testperson und Betreuer bei einem Usability-Test im selben Raum. Doch manchmal…