Gestensteuerung für Lampen

User Experience betrifft nicht nur Smartphones und Webseiten. Neben Smart Home-Anwendungen bekommen immer mehr Geräte immer mehr Funktionen, die der Nutzer irgendwie steuern können muss. Sogar so etwas Einfaches wie eine Lampe.

Früher hat man Lampen einfach eingeschaltet und wieder ausgeschaltet. Wenn eine Lampe aber mehr als eine Funktion mitbringt, muss man sich etwas einfallen lassen. Entweder mehrere Schalter vorsehen oder einen, der je nachdem, wie oft man ihn drückt, verschiedenen Zustände aktiviert.

Ich wusste bisher noch nicht, dass es dazu auch schon Gestensteuerung gibt: Ich wedle einfach vor der Lampe mit meiner Hand und schon schaltet sie um. Klingt witzig, keine Ahnung, ob das in der Praxis gut funktioniert. So sieht es jedenfalls aus:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen bei benutzerfreun.de: